Die vhs Straubing-Bogen lädt Sie zu Bildungsfahrten, Besichtigungen und Werksführungen ein

Klicken Sie auf den Titel der gewünschten Fahrt, um den ausführlichen Reiseflyer und das Anmeldeformular zu öffnen.
Oder rufen Sie uns unter 09422 505600 an und wir senden Ihnen die ausführlichen Reiseunterlagen und das Anmeldeformular per Post zu.
 


Werksbesichtigung des Audi Forum in Ingolstadt

am 15. März 2023 (Mittwoch)

Ein Automobilwerk, größer als das Fürstentum Monaco, und Sie mittendrin: Entdecken Sie die Produktion von Audi in Ingolstadt und tauchen Sie mit einem erfahrenen Tourguide ein in die Welt der Premiummarke. Seien Sie „Trauzeuge“ bei der sogenannten Hochzeit, werden Sie Teil der Fertigung, Begleiten Sie die Fahrzeuge auf ihrem Weg durch die Montage und sehen Sie, wie tausende Bauteile in den jeweils passenden Audi gelangen, auf die Sekunde genau getaktet und wie von Geisterhand. Sie sind live dabei, wenn Karosserie und Antriebsstrang eines Audi zum faszinierenden Ganzen werden.

Anmeldeschluss: 20. Februar 2023
Im Preis von 44,00 Euro mit inbegriffen sind Busfahrt und Werksführung.


Besuch des Nürnberger Spielzeugmuseums

am 26. April 2023 (Mittwoch)

Seit mehr als 600 Jahren ist Nürnberg eine Stadt des Spielzeugs. Ihre Tradition reicht von den Puppenmachern des Mittelalters, über herausragende Zinnfigurenhersteller und die zahlreichen Blechspielzeugfabrikanten der Industrieepoche bis hin zur Internationalen Spielwarenmesse, der weltweit bedeutendsten Fachmesse ihrer Art.
Das im Herzen der Nürnberger Altstadt gelegene Spielzeugmuseum ist Teil dieses überaus reichen kulturellen Erbes. Mit einer Fülle außergewöhnlicher Exponate zeigt das weltberühmte Museum auf 1.400 qm Ausstellungsfläche die "Welt im Kleinen": Puppen, Kaufläden, Zinnfiguren und Blechspielzeug, traditionelles Holzspielzeug und eine große Modellbahnanlage der Spur S. Aber auch die Freunde aktuelleren Spielzeugs wie Lego, Barbie, Playmobil oder Matchbox kommen auf ihre Kosten.

Im Anschluss können Sie Nürnberg auf eigene Faust erkunden.

Anmeldeschluss: 12. April 2023
Im Preis von 48,00 Euro mit inbegriffen sind Busfahrt und Museumsführung.


Tagesfahrt nach Amberg mit Stadtführung und Plättenfahrt

am 11. Mai 2023 (Donnerstag)

Die Stadt Amberg besticht mit besonderem mittelalterlichem Flair, mit Schlössern und Kirchen und einer mächtigen, fast gänzlich erhaltenen Stadtmauer. Die "festeste Fürstenstadt" wurde Amberg im 16. Jahrhundert genannt. Eine fast 3 km umfassende Mauer, 5 Tore, 97 Türme und ein tiefer Wassergraben schützten das Schloss und die Altstadt und machten diese uneinnehmbar. Die Plättenfahrt auf der Vils beinhaltet interessante Infos und spannende Anekdoten und die reizvolle Atmosphäre auf dem Kahn und das Plätschern der Vils laden zur Erholung und Entspannung ein.

Anmeldeschluss: 27. April 2023
Im Reisepreis von 55,00 Euro inbegriffen sind Busfahrt, Stadtführung und die Plättenfahrt


Luisenburg-Festspiele: "Brandner Kasper 2"

am 24. Juni 2023 (Samstag)

Mit der Fortsetzung des Originals "Der Brandner Kaspar und das ewig' Leben" bekommt die alte Geschichte neuen Schwung: Nach sieben Jahren im Himmel ist dem Brandner Kaspar langweilig. Er schaut mit Wehmut auf die Erde und was er da sieht, bringt ihn in Rage. Er muss sofort auf die Erde, um zu retten, was noch zu retten ist. Ein neues Geschäft mit dem Boandlkramer bringt beide zu den Sterblichen und dort entsteht ein heilloses Durcheinander, das selbst mit viel Schnaps und ein paar Engeln nicht zu entwirren ist.
Die ewig-schöne Geschichte vom Brandner Kaspar und dem Boandlkramer, ist auch in der Fortsetzung eine augenzwinkernde, doppelbödige Komödie über die Natur des Menschen.

Achtung! Anmeldeschluss bereits am 27. Februar 2023!
Im Preis von 98,00 Euro mit inbegriffen sind Busfahrt und Ticket für die Vorstellung.


Besuch der Bundesgartenschau in Mannheim

am 5. Juli 2023 (Mittwoch)

Die Bundesgartenschau ist eine deutsche Ausstellung zum Gartenbau, in die auch Themenbereiche wie Landschaftsarchitektur einfließen. Sie findet in einem Zweijahresturnus in verschiedenen deutschen Städten statt. Besuchen Sie dieses Jahr die BUGA in Mannheim und tauchen Sie ein in ein Blüten- und Blumenmeer:
Die BUGA 23 findet auf zwei Ausstellungsgeländen statt, die kaum unterschiedlicher sein könnten: Während der Luisenpark nach dem Vorbild englischer Landschaftsparks entstanden ist und in den 1970er Jahren modernisiert wurde, ist das Spinelli-Gelände geprägt durch seine ehemals militärische Nutzung.

Anmeldeschluss: 13. Juni 2023
Im Preis von 75,00 Euro inbegriffen sind Busfahrt und Eintrittskarte.