Die vhs Straubing-Bogen lädt Sie zu Bildungsfahrten, Besichtigungen und Werksführungen ein!


Klicken Sie auf den Titel der gewünschten Fahrt, um das Anmeldeformular zu öffnen oder rufen Sie uns unter 09422 505600 an und wir senden Ihnen die ausführlichen Reiseunterlagen und das Anmeldeformular per Post zu.

Weitere Zustiege entlang der Busroute, z. B. für Teilnehmer aus dem Labertal, sind an den Autobahnausfahrten Landshut-Essenbach oder Regensburg-Obertraubling nach Absprache möglich.
 


Idyllisches Marienbad & Schloss Königswart

am 19. Juni 2024

Marienbad ist ein Kurort in Westböhmen, Tschechien. Er ist von Gebirgswald, Mineralquellen und grünen Parks umgeben. Im Park Boheminium sind Miniaturmodelle tschechischer Denkmäler ausgestellt. Die barocke Hauptkolonnade zeichnet sich durch ihre Bronzereliefs und ihre Deckenfresken aus. In der Nähe spielt die neoklassizistische "Singende Fontäne" alle 2 Stunden klassische Musik. Nach der Stadtführung und Zeit für ein Mittagessen besichtigen Sie das Schloss Königswart. Im Schloss befindet sich eine der wertvollsten Schlossbibliotheken Böhmens. 1828 wurde hier dank der Initiative von Kanzler Metternich ein Museum errichtet, wo wertvolle Sammlungen von Naturerzeugnissen, Münzen, historischen und technischen Kuriositäten, Handschriften, alten ägyptischen Gegenständen, Waffen und künstlerischen Gegenständen zu sehen sind. 

Abfahrt Straubing: 8:00 Uhr, Bogen: 8:15 Uhr
Reisepreis: 59,00 Euro
Im Reisepreis inbegriffen: Busfahrt, Stadtführung, Schlossbesichtigung, Reisebegleitung
Anmeldeschluss: 14.05.2024


Radreise "Auf den Spuren der Römer" von Passau nach Neustadt a.d.Donau

vom 18. bis 22. September 2024

Der "Nasse Limes" zählt seit 2021 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Erkunden Sie mit der vhs die Zeugnisse der Römer zwischen Passau und Neustadt und erfahren Sie Wissenswertes und Interessantes aus der Zeit von vor 2.000 Jahren. Auf der fünftägigen Radreise werden Sie von zwei Reiseleitern begleitet und nehmen an Führungen und Besichtigungen historischer Stätten teil. Um Ihre Unterbringung in Hotels in Deggendorf, Straubing, Regensburg und Neustadt a.d.D. kümmert sich die vhs - Frühstück inbegriffen. Natürlich bleibt während der ganzen Tour auch genügend Zeit, um das Flair der Städte zu genießen, bummeln zu gehen oder weitere kulturelle Besonderheiten zu erleben.

 

Reisepreis: 399,00 Euro pro Person (im Doppelzimmer)
Anmeldeschluss: 26. Juli 2024 (die Plätze sind auf 40 Personen begrenzt, es gilt die Reihenfolge des Eingangs der verbindlichen Anmeldungen)

 

Wichtiges für Sie zu wissen:

  • Folgende Leistungen sind im Reisepreis enthalten: Vier Übernachtungen in Mittelklassehotels inkl. Frühstück im Doppelzimmer, Kosten für alle kulturellen Programmangebote, Fähr- und Schiffskosten, Begleitung durch zwei vhs-Reiseleiter auf der gesamten Tour und ein gemeinsames Abendessen am 21.9.2024 in Neustadt.
  • Anreise nach Passau und Rückreise von Neustadt erfolgen in Eigenregie; wir empfehlen hierfür jeweils die Bahn zu nutzen.
  • Nicht enthalten sind: Getränke, Mittags- und Abendverpflegung (abgesehen vom Abendessen am 21.9.), Versicherungen, Einzelzimmerzuschlag.
  • Die Tour weist keine nennenswerten Steigungen aus, auch konditionell weniger trainierte Personen können somit an der Tour teilnehmen; Sie sollten jedoch körperlich in der Lage sein, täglich 50 bis 60 km mit dem Fahrrad zurückzulegen. 
  • Gefahren wird überwiegend auf Radwegen und Nebenstraßen entlang der Donau. Die Reise findet bei jeder Witterung statt, ein Fahrradhelm ist Pflicht. Es sind sowohl konventionelle Fahrräder als auch eBikes zugelassen.
  • Durchgeführt wird die Tour gemeinschaftlich von den Volkshochschulen in Niederbayern zusammen mit dem Reisebüro go travel aus Straubing.
  • Reiseveranstalter und Volkshochschulen übernehmen keine Haftung für Unfälle oder Stürze auf der Tour, ebenso wenig für Beschädigung oder Diebstahl von Fahrrad oder Gepäck.
  • Verbindliche Anmeldungen sind ausschließlich schriftlich möglich, das Formular dafür finden Sie hier, es gelten die AGB des Reisebüros go travel, die Sie hier abrufen können. Eine Platzreservierung ist nicht möglich.

Jetzt anmelden!

 


Tagesfahrt nach Neuburg a.d. Donau mit Stadt- & Schlossführung

am 16. Oktober 2024

Neuburg war jahrhundertelang Residenzstadt für das Herzogtum "Pfalz-Neuburg", was sich in der Architektur bis heute in beeindruckender Weise widerspiegelt. Lernen Sie die große Kreisstadt und das 1562 erbaute Schloss auf unserer Tagesfahrt mit einer Kombi-Führung genauer kennen. Nach einer Mittagspause steht Ihnen noch ausreichend Zeit zur Verfügung, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden oder in Ruhe durch die Geschäfte zu bummeln.

Abfahrt Straubing: 8:00 Uhr, Bogen: 8:15 Uhr
Reisepreis: 49,00 Euro
Im Reisepreis inbegriffen: Busfahrt, Stadt- und Schlossführung, Reisebegleitung
Anmeldeschluss: 01.10.2024


Tagesfahrt zur Zollner Elektronik AG und ins Cafe Waffel

am 13. November 2024

Die Zollner Elektronik AG ist ein bedeutender Dienstleister im Bereich der Auftragsfertigung elektronischer Komponenten mit Hauptsitz in Zandt. Das Unternehmen hat Niederlassungen in Deutschland, Ungarn, Rumänien, China, Tunesien, den USA, der Schweiz, Costa Rica und Hongkong und befindet sich zu 100 Prozent in Familienbesitz. Die zweistündige Führung führt Sie durch das Hauptwerk und endet mit einer kleinen Brotzeit. Danach fahren Sie weiter nach Miltach ins bekannte Cafe Waffel. Dort erhalten Sie in einem kurzen Film einen Einblick in die Produktion der Waffelfabrik und haben dann noch genügend freie Zeit für eine entspannte Kaffeepause und einen Fabrikeinkauf.

Abfahrt Mallersdorf-Pfaffenberg: 8:15 Uhr, Geiselhöring: 8:35 Uhr, Straubing: 9:00 Uhr, Bogen: 9:15 Uhr
Reisepreis: 29,00 Euro
Im Reisepreis inbegriffen: Busfahrt, Werksbesichtigung, Kurzfilm, Reisebegleitung
Anmeldeschluss: 29.10.2024


Tagesfahrt nach Krumau mit Stadtführung und Weihnachtsmarkt

am 11. Dezember 2024

Das historische Stadtzentrum, direkt an der Moldauschleife, gehört seit 1992 zum Weltkulturerbe. Zu den Sehenswürdigkeiten gehören unter anderem das Schloss Ceský Krumlov, welches nach der Prager Burg der zweitgrößte historische Bau in Tschechien ist und eine Gesamtfläche von zehn Hektar umfasst. In ihm befindet sich auch ein barockes Schlosstheater, das eine der zwei weltweit noch erhaltenen Barockbühnen ist, welche noch im Originalzustand erhalten sind. Die Weihnachtszeit in ?eský Krumlov bietet Poesie und Erlebnisse für die ganze Familie, wie zum Beispiel den Weihnachtsmarkt. Diesen können Sie nach einer Stadtführung am Vormittag auf eigene Faust erkunden. Des Weiteren sind die Mariensäule (auf dem Marktplatz), die Statuen von Josef Malinský (auf dem städtischen Friedhof), das Wachsfigurenmuseum und das Foltermuseum sehr beliebte Ausflugsziele in Krumau.

Abfahrt Straubing: 7:00 Uhr, Bogen: 7:15 Uhr
Reisepreis: 49,00 Euro
Im Reisepreis inbegriffen: Busfahrt, Stadtführung, Reisebegleitung
Anmeldeschluss: 20.11.2024