/ Kursdetails

212-L29OA Vortrag: Ist das Asylrecht ungenießbar - oder überhaupt nicht das Problem?

Beginn Fr., 15.10.2021, 19:00 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Abend
Kursleitung Ingmar Niemann

Das Grundgesetz regelt, wer in Deutschland Asyl genießt: politisch verfolgte Menschen. Wir beschäftigen uns mit den aktuellen Zahlen, wie viele Menschen in Deutschland Asyl nach Art 16a GG erhalten, wer als Geflüchteter nach europäischem Recht aufgenommen wird, wer einwandert und wer im Rahmen europäischer „Freizügigkeit“ nach Deutschland kommt. Wir wollen Missverständnisse aufklären und Wissenslücken schließen. Dazu machen wir uns ein realistisches Bild der tatsächlichen Zahlen und verschaffen uns einen Überblick über die Rechtslage. In einer Übung können wir uns zudem Gedanken machen zu Kriterien für die Aufnahme von Migranten.



Kurs abgeschlossen



Kursort

Pfarrheim Bogen

Ludmillastr. 7
94327 Bogen

Termine

Datum
15.10.2021
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Ludmillastr. 7, Pfarrheim Bogen