/ Kursdetails

212-L03OA Besichtigung von Obstlehrgarten und Kelterei

Beginn Fr., 15.10.2021, 15:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Nachmittag
Kursleitung Externer Dozent
Bemerkungen Festes Schuhwerk und an das Wetter angepasste Kleidung

Streuobstwiesen haben das Landschaftsbild des Vorderen Bayerischen Waldes über lange Zeit geprägt. Durch fehlenden wirtschaftlichen Nutzen wurden in der Vergangenheit bedeutende Teile gerodet. Heute wird die Bedeutung der Streuobstwiesen für die Artenvielfalt und der wert regionaler Produkte für die Ernährung wieder zunehmend geschätzt. Bei dieser Führung werden spannende Einblicke in die heute selten gewordene Verarbeitung des Streuobstes in der nahegelegenen Kelterei möglich. Zudem wird der Wert dieser Landschaftselemente für die Natur sowie die Bedeutung für den Menschen thematisiert. In Kooperation mit Johann Niedernhuber, Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege; Kelterei Dilger; Netzwerk Streuobst Veranstaltung / Naturpark Bayerischer Wald



Kurs abgeschlossen



Kursort

Parkplatz am Freibad Haibach

Wirntoweg
94353 Haibach

Termine

Datum
15.10.2021
Uhrzeit
15:00 - 17:00 Uhr
Ort
Wirntoweg, Parkplatz am Freibad Haibach